Home page Vorstellung Unsere Weine Zugangsplan Photogalerie News Verbindungen E-mail


La maison Blanche... gestern

Die Familie de Mestral, ursprünglich aus Savoyen stammend, wurde erstmals 1258 in Mont erwähnt. Zu der Zeit war Mont Teil des Herzogtums von Savoien. Pierre war Verwalter der Burg und der Ländereien, die Louis von Savoyen hier besass.
Das Maison Blanche wurde im 15. Jahrhundert erbaut. Zuerst war es ein befestigtes Salzlager und wurde von einer Garnison bewacht.
1526 kaufte es Jean, Kommandeur eines Batallions im Dienste von Franz dem Ersten, und machte daraus ein Weingut, das bis zum heutigen Tag im Besitz der Familie blieb.
... und heute

Das Gut, angenehm am Genfer See gelegen, umfasst 6 Hektaren, auf denen hauptsächlich die typisch schweizerische Rebsorte Chasselas (Gutedel) angebaut wird. Als Resultat einer vernünftigen Anbaupolitik mit strikter Ertragsbeschränkung und traditionellem Reifeprozess im Eichenfass behält er seine bodenständige Eigenheit und sein typisches Bouqet.
Daneben werden mit Kompetenz und Liebe zum Detail ein paar Spezialitäten hergestellt, auf "vertraulicher" Basis sozusagen, und in beschränkten Mengen.
Die Kultur des Weinbergs verbindet Tradition mit Fortschritt. Tradition beim Weinlesen von Hand zum Beispiel oder dem Berücksichtigen der Mondphasen. Fortschritt durch modernste Anbaumethoden, aber in Harmonie mit der Natur.
Mitglied der Vereinigung der selbsteinkellernden Weinbauern.

Was versteht man darunter?
Ein Winzer dieser Vereinigung verpflichtet sich, nur Wein herzustellen. der von ihm gekeltert wird und der von seinen eigenen Reben stammt.
Er hegt und pflegt er seine Reben mit der gleichen Sorgfalt, wie er seinen Wein keltert, um ein Produkt der höchsten Qualität zu erzeugen. Denn als Winzer ist nur zufrieden, wenn er weiss, dass auch derjenige, der seinen Wein trinkt, damit zufrieden ist.
Yves und Corinne de Mestral freuen sich, Sie auf ihrem Gut willkommenzuheissen, und mit Ihnen ihre Liebe zum Wein zu teilen.

© 2002 - Domaine de Maison Blanche - Alle Rechte vorbehalten
Designed by ProUva Net